Neue Westfälische: Die SPD kämpft in Kneipen um verlorene Wähler

Oktober 31, 2018
Senthuran Sivananda

Die neue Westfälische hat das Thekengespräch der SPD Duisburg in Duissern besucht: „Die örtliche SPD und ihr Chef Ralf Jäger haben zum ‚Thekengespräch‘ eingeladen. Mit dem Format wollen sie herausfinden, ‚ob unsere Antworten noch die richtigen sind auf Ihre Hoffnungen und Nöte‘. Die Bürger sollen den Sozen mal zünftig die Meinung geigen, ‚ehrlich und direkt‘. Ungefähr vierzig Leute sind gekommen. Man nimmt die SPD beim Wort.“

Zum Artikel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen