RP-Online: FDP hofft nun auf eindeutigere Ergebnisse

November 21, 2017
Carolin Kempfer

SPD-Parteivorsitzender Ralf Jäger machte gestern deutlich, dass der Abbruch der Sondierungsgespräche nichts an der Entscheidung der Partei ändere, in die Opposition zu gehen. „Die SPD ist kein Steigbügelhalter für die gescheiterte Politik von Angela Merkel. Eine Fortsetzung der schwarz-roten Bundesregierung wird es mit der SPD Duisburg nicht geben“, so Ralf Jäger.

Zum Artikel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen